Bahnsport in Herxheim 2017

2. Pressemitteilung, 22.03.2017 - Text Manuel Wüst - Foto: Nicht benannt

 

Saisoneröffnung auf der Sandbahn in Herxheim - 25.03.2017

Die Winterpause ist vorbei und die Motorsportvereinigung Herxheim lädt am kommenden Samstag zum traditionellen Saisoneröffnungstraining auf der Sandbahn ins Waldstadion ein.

Von 11 bis 16 Uhr kann auf der Sandbahn, auf der am Vatertag der erste Finallauf zur Weltmeisterschaft 2017 ausgetragen wird, trainiert werden. Zahlreiche Fahrer aus allen Klassen haben sich den Trainingstag im Waldstadion bereits vorgemerkt und wollen auf der Sandbahn trainieren. Für die Besucher ist der Eintritt zum Training wie gewohnt frei, für das leibliche Wohl wird selbstverständlich gesorgt!

Infos zum Training und Anmeldung für die Fahrer: www.speedway.de


1. Pressemitteilung, 24.02.2017 - Text Manuel Wüst - Foto: Nicht benannt

 

Die Weltmeisterschaft ist zurück in Herxheim!

Die MSV Herxheim gibt ihre Terminplanung bekannt und die Rennsaison beginnt am Vatertag mit einem echten Kracher! Nach nur einem Jahr Pause kehrt die Weltmeisterschaft auf der Langbahn zurück ins Herxheim Waldstadion.

Wie bereits in den Jahren 2014 & 2015 wird das erste Rennen zur Langbahnweltmeisterschaft an Christi Himmelfahrt im Herxheimer Waldstadion ausgetragen. 15 Fahrer aus insgesamt sieben Nationen werden auf der der anspruchsvollen Herxheimer Sandbahn mit den zwei ungleichen Kurven um die ersten Punkte zur Weltmeisterschaft kämpfen und sich packende Duelle liefern, denn jeder einzelne Zähler kann am Ende enorm wichtig sein. Abgerundet werden die spektakulären Rennen zur Weltmeisterschaft gewohnt von einem umfangreichen Rahmenprogramm auf und neben der Rennstrecke und vor allem in den nationalen Klassen werden einige echte Lokalmatadoren ans Startband rollen.

Im Juli geht es dann bereits auf der Speedwaybahn vor der Tribüne rund. Am Samstag, 1. Juli wird das Finale um den Speedway Paar Cup in Herxheim ausgetragen und an einem Tag der Sieger ermittelt. Beim Speedway Paar Cup stellen Clubs aus der ersten Bundesliga sowie dem Speedway Team Cup jeweils Teams mit zwei bis drei Fahrer, die dann im direkten Duell Team gegen Team um den Titel fighten. Packende Drifts ohne Bremsen auf engstem Raum versprechen spannenden Motorsport an einem Samstagabend, denn Rennstart ist erst um 17.00 Uhr.

Ein weiteres echtes Finale findet dann am 8. Oktober statt. In Herxheim wird das letzte Rennen im Speedway Team Cup, der zweiten Speedway Bundesliga ausgetragen. Das Liga Team der Motorsportvereinigung Herxheim, die Herxheim Drifter, sind im Laufe der Saison erst dreimal auswärts gefordert und wollen sich bei den Auswärtsrennen eine gute Position für den Saisonshowdown in Herxheim erarbeiten.

Wie gewohnt bietet die Motorsportvereinigung Herxheim auch 2017 wieder packende Motorsportveranstaltungen für die ganze Familie bei volkstümlichen Preisen, denn diese bleiben im Vergleich zum Vorjahr unverändert.

Sandbahn- und Speedwaytermine im Waldstadion

25.März 2017                    - Saisoneröffnungstraining auf der Sandbahn
24. & 25. Mai 2017           - Sandbahnrennen – WM Finale 1
1. Juli 2017                      - Finale Speedway Paar Cup
8. Oktober 2017               - Speedway Team Cup – Heimrennen Herxheim Drifter

Infos zu allen Veranstaltungen und den Herxheim Drifter: www.speedway.de