Grasbahn EM Semi in Balkbrug,
17.04.2017

Die Nationeneinteilung

Supplementary Regulations

ZIjspannen
#
Naam Nat
1
2
3
4
5
6
Pkt Fin Platz
1
William Matthijssen / Sandra Mollema                  
2
Wilfred Detz / Henk Auwema                  
3
Joshua Goodwinn / Liam Brown                  
6
Stinus Lund / Dennis Smit                  
7
Arnold Bruins / Emiel Bruins                  
9
Mitch Godden / Paul Smith                  
11
David Chamnade / Stephanie Vedelago                  
65
Natasha Bartlett / Ciara Southgate                  
33
Kevin Hübsch / Michael Burger                  
45
Klaas Kregel / Inge Slagter                  
11
                     
12
                     

1. Pressemitteilung, 24.03.2017

 

Es geht gleich in die Vollen

Gleich zum Saisonauftakt gibt es mit dem Grasbahn-EM Semifinale der Solisten ein Prädikat auf hohem Niveau. Dort wird sich gleich zeigen, wer am besten aus der Winterpause kam und wer sein Material schon perfekt eingestellt hat.

Auf der 472m langen Strecke werden sich die Fahrer aus Tschechien, Finnland, Frankreich, England, Schweden, Deutschland und naürlich aus den Niederlanden messen müssen, um eines der 9+1 Tickets für das Finale in Hertingen zu erzielen.

Aus Deutschland sind bereits Stephan Katt, Bernd Diener und Christian Hülshorst vom DMSB nominiert worden und alle 3 sind bestens vertraut mit dem Naturboden und dessen Verhältnisse bei verschiedensten Witterungen. Das Sieger-Podest ist ebenfalls für alle 3 nichts unbekanntes. Mit Jannik de Jong, Romano Hummel, Henry van der Steen und Dave Meijerink von der gastgebenen Förderation KNMV stehen aber weitere hochkarätige Namen im Line up. Aus Finland ist Jesse Mustonen bereits benannt worden, ein ebenfalls junges aufstrebendes Talent der SML.

Für das Rahmenprogramm ist ein international bestücktes Fahrerfeld der Gespannklasse geplant, aber auch die Shorttrackklassen ST1 und ST2 sowie die Specials 125ccm Youth-Klasse dürfen ans Startband rollen.

Bereits ab 09.00 Uhr ist das Training der EM-Teilnehmer angesetzt, der Start erfolgt um 13.00 Uhr.

Weitere Infos folgen